Sinnvoll und spannend: Ehrenamt beim DRK

Zu den Kommentaren springen

Unsere Mitarbeiterin Ursula Peters sucht Verstärkung für sich und ihre Kollegen beim Deutschen Roten Kreuz. „Menschen in Not zu helfen, ohne auf Hautfarbe, Religion oder Nationalität zu achten, ist heute noch genauso aktuell wie vor 150 Jahren“, so die Mitarbeiterin aus dem Team Zahlungsverkehr der Kölner Bank – und wirbt um neue ehrenamtliche Helfer.

Eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, vielfältige Aus- und Fortbildung und spannende Beschäftigungsfelder, das alles findet man laut Ursula Peters als ehrenamtlicher Helfer beim Deutschen Roten Kreuz. Vor allem aber gehöre man zur großen Rotkreuz-Familie und das gebe einfach ein gutes Gefühl! Interesse? Dann findest Du hier mehr Infos.


Kommentieren