Terminhinweis: Instawalk am Samstag, 20. Juli 2013

Terminhinweis: Instawalk am Samstag, 20. Juli 2013
Unsere Freunde der Kölner Foto-Community Koelnergram veranstalten am Samstag, 20. Juli 2013 einen Photowalk. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr die Haltestelle Drehbrücke der Linie 7. Eine perfekte Möglichkeit, noch Bilder für unseren #natuerlichwirwettbewerb zu machen. Für Verpflegung während des Walks ist gesorgt. Genau so wie für das Kölsch danach.

Auch helfen will gelernt sein

Auch helfen will gelernt sein
Foto: iStockphoto/tipografico. Er ist für alle Pflicht, die den Führerschein machen wollen: ein Erste Hilfe Kurs. Doch schnell ist das Wissen vergessen, und im Notfall ist guter Rat teuer. Und für Hilfebedürftige wie Kinder oder Senioren ist noch mal besonderes Wissen gefragt. Wir helfen Dir, Dein Wissen aufzufrischen und verlosen für eine Person die Teilnahme ...

Sinnvoll und spannend: Ehrenamt beim DRK

Unsere Mitarbeiterin Ursula Peters sucht Verstärkung für sich und ihre Kollegen beim Deutschen Roten Kreuz. „Menschen in Not zu helfen, ohne auf Hautfarbe, Religion oder Nationalität zu achten, ist heute noch genauso aktuell wie vor 150 Jahren“, so die Mitarbeiterin aus dem Team Zahlungsverkehr der Kölner Bank – und wirbt um neue ehrenamtliche Helfer.

„Vieles bewegt mich bis heute.“ 1

„Vieles bewegt mich bis heute.“
Seit über 40 Jahren engagiert sich Ursula Peters ehrenamtlich beim Deutschen Roten Kreuz. Drei Fragen zu Ihrem Ehrenamt an die Mitarbeiterin der Kölner Bank und Protagonistin der aktuellen Unternehmenskampagne.

„Mehr im Sinn als Geld und Zinsen.“

„Mehr im Sinn als Geld und Zinsen.“
Jedes Jahr fördert die Kölner Bank über 250 soziale und gemeinnützige Initiativen in den Veedeln. Und unser Verein „miteinander – füreinander“ leistet an vielen Stellen in der Domstadt aktiv Hilfe zur Selbsthilfe. Auch unsere Mitarbeiter verkörpern diesen Wert. So engagiert sich Ursula Peters aus dem Team Zahlungsverkehr in ihrer Freizeit beim Deutschen Roten Kreuz.